Apps Computer Windows

Windows 8.2 Konzept, das sich sehen lassen kann

Dass viele Kunden mit der neu eingeführten Kacheloberfläche unter Windows 8 und 8.1 nicht zufrieden sind, kann man an der Verbreitung von Microsofts neustem Betriebssystems gut erkennen. Von der zahllosen Kritik will ich gar nicht erst sprechen.

Ebenso klar ist es aber auch, dass die Firma aus Redmond sich nicht so schnell von diesem Weg abbringen lassen wird, der mit Windows 8 eingeschlagen wurde. Das spiegelt sich in 8.1 wider, aber auch in Windows RT, Windows Phone und den hauseigenen Surface-Tablets. Viele mag das sicher stören. Ich hingegen habe nicht unbedingt etwas gegen Neuheiten und Ideen. Allerdings schöpft Microsoft das Potential mit Windows 8.1 sicher noch nicht aus. Es gäbe viele Wege, wie man eine ideale Kombination aus dem klassischen Windows a la XP, Vista und 7 und der neuen Generation 8 und 8.1 machen könnte. Wie das möglich ist, zeigen viele schicke Designkonzepte. Eines davon sieht besonders vielversprechend aus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Entwickler Jay Machalani zeigt in seinem Video schön, wie er ein modernes Startmenü mit den Windows-Kacheln verbinden könnte und das sogar ohne auf den neuen Startbildschirm, früher Metro genannt, zu verzichten. Das ganze wird ausführlich in seinem Artikel erklärt (auf Englisch).

Startmenü Windows 8.2

Startmenü Windows 8.2

Interessant und sehr gut durchdacht ist die Nutzung der Metro-Apps im Designkonzept. Im Desktopmodus auf klassischen Rechnern würden diese App in ihrem eigenen Fenster geöffnet werden und so an die alte Windows-Ära erinnern, auf den neuen touchbasierten Geräten hingegen bleibt der Vollbildmodus aus Windows 8 erhalten. So hätte man für beide Welten die beste Optimierung, denke ich.

Apps Windows 8.2

Apps Windows 8.2

Insgesamt ist das Konzept sehr gelungen. Die Verbindung von klassisch und Metro sollte für Microsoft die wichtigste Aufgabe in naher Zukunft sein, denn ohne eine solche kann ich mir nicht vorstellen, dass Firmen, Business-Nutzer und ältere User auf Windows 8 umsteigen würden. Schaut euch den Beitrag auf Jays Seite ruhig mal genauer an, besonders die vielen Bilder und die Videos.

App Konstrukt Windows 8.2

App Konstrukt Windows 8.2

Was haltet ihr von diesem Windows 8.2- oder auch Windows 9-Konzept?

Quelle, Video & Bilder: Jay Machalani, Via: Caschy