Apps Computer Handy & Smartphone Tablets

Sunrise Calendar für Android aus der Beta entlassen, Web-App erschienen

Kennt ihr Sunrise Calendar? Als iOS-Nutzer unter Umständen ja, wenn ihr schon seit Ewigkeiten Android-User seid, dann könnte diese Kalender-App genau das Richtige sein, denn sie ist mit Abstand die schönste und praktischste für das mobile OS von Google.

Ich nutze Sunrise Calendar seit Ewigkeiten als Standard-Programm für Termine auf meinen iPhone und nach Erscheinen der iPad-App auch dort. Nun endlich nach einer ausgiebigen Beta-Phase gibt es die finale Version der Anwendung auch für Android. Das Design entspricht dem der iOS-Anwendung und auch der Funktionsumfang ist gleich. Was mich aber an der Android-App von Sunrise begeistert ist, dass damit die beste Anwendung zur Verwaltung von iCloud-Kalendern unter Android zur Verfügung steht. Wer hauptsächlich Google Kalender benutzt, der hat kaum Probleme: Sowohl auf Android als auch auf iOS lässt sich der Google Kalender sehr gut integrieren. Wer hingegen iCloud als Service für seine Kalender, besonders freigegebene, nutzt, der muss auf Android sehr gut suchen, um Kalender-Apps zu finden, die eine gute iCloud-Anbindung bieten. Mit Sunrise hat sich dieses Problem nun in Luft aufgelöst. Die App bietet per Account die Synchronisation von allen mit dem Sunrise Account verknüpften Diensten wie iCloud, Google, Facebook, Foursquare, LinkedIn etc. Einmal eingeloggt, ist alles da.

Aber nicht nur die finale Android Version wurde heute veröffentlicht. Dazu gibt es nun auch eine vollständige Web-Anwendung, mit der man über den Browser alle seine Termine verwalten kann, denn native Apps für Windows oder OS X sind bisher nicht zu haben. Was es allerdings gibt, ist eine schicke Chrome-Web-App, die in nativer Umgebung (über den Chrome-Browser natürlich) installiert und genutzt werden kann. Das ist immerhin schon eine gute Alternative zu nativen Apps für Windows oder OS X. Die Chrome-Web-App funktioniert übrigens ebenso simpel wie die Android- und iOS-Apps.

Für mich ist Sunrise Calendar die Kalender-App schlechthin und mit dem heutigen Update auch endlich auf den größten Plattformen zugleich. Wer sie noch nicht kennt, sollte sie definitiv mal testen! Auf Android, iPhone, iPad, Chrome-Web-App oder im Browser.