Handy & Smartphone

Wie kann man ein Smartphone orten?

Ein Smartphone kostet nicht nur mitunter viel Geld, sondern ist auch ein Gerät, auf dem wir teilweise sehr private Daten gespeichert haben: Von Handynummern unserer Freunde und Bekannte über Nachrichten und private Fotos gibt es einiges, was man lieber nicht in die Hände eines Fremden gelangen lassen möchte. Darum ist es umso wichtiger sich im Vorfeld abzusichern, falls das Smartphone verloren gehen sollte oder gar geklaut wird. Denn glücklicherweise besteht bei so ziemlich jedem modernem Smartphones die Möglichkeit, es kostenlos zu orten, aus der Ferne zu sperren oder gar alle persönlichen Daten mit einem Klick vom Computer aus zu löschen.

Ein Android-Handy orten

Ein Android-Smartphone kann man in nur wenigen Schritten mithilfe des Geräte-Managers orten. Dazu muss man diesen unter Sicherheit > Geräteadministration > Android Geräte-Manager auf dem Handy aktivieren. Bei einigen älteren Modellen ist der Geräte-Manager nicht vorinstalliert, man kann diesen jedoch im Google Play Store herunterladen und installieren.

Hat man den Geräte-Manager auf dem Handy aktiviert, muss man sich nur noch über diese Seite mit seinem Google-Account anmelden und gelangt dann direkt zu der Oberfläche, von der aus man das Smartphone orten oder sperren kann. Zudem kann man dort einen lauten Ton abspielen um sein Handy schneller zu finden sofern es sich doch in der eigenen Wohnung befindet.

Ein iPhone orten

Auch von Apple gibt es in der iCloud eine Funktion mit der man sein iPhone schnell und unkompliziert am Computer orten oder sperren kann. Auch hier muss man diese Funktion zunächst auf dem Smartphone freischalten. Dazu geht man auf dem iPhone zu Einstellungen > iCloud > iPhone suchen und aktiviert dies.

Um sein Smartphone orten zu können, muss man sich nun lediglich auf dem Computer bei der iCloud anmelden und dann den Punk Mein iPhone finden auswählen. Dort wird einem dann der Standort des Geräts auf einer Karte angezeigt, zudem kann man hier sein Handy sperren oder alle persönlichen Daten löschen.

Ein Windows-Phone orten

Wie bei Apple und Android gibt es auch von Windows eine kostenlose Funktion, die es einem ermöglichst ein Gerät orten zu lassen. Hierzu muss man sich lediglich auf der Website von Windows Phone mit dem Benutzer-Konto anmelden, das auch auf dem Telefon verwendet wird. Bei Windows-Phones ist es nicht notwendig diese Funktion im Vorfeld auf dem Handy freizuschalten, da diese standardmäßig aktiviert ist.

Hat man sich eingeloggt, wird auf einer Karte der Standort des Telefons angezeigt, zudem kann man auch hier alle seinen Daten aus der Ferne löschen, das Gerät sperren oder einen lauten Ton abspielen um sein Telefon schneller zu finden.

Weitere Möglichkeiten

Neben den betriebsystemeigenen Diensten gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, wie man sein eigenes Smartphone im Falle eines Verlusts wiederfinden kann, wie z. B. Ortungs-Apps von Dritt-Anbietern. Eine Übersicht über diese weiteren Möglichkeiten und wie man diese nutzen kann, finden Sie hier: https://smartnweb.de/handy-orten/