Handy & Smartphone

Wie kann man ein Samsung Handy orten?

Ein Samsung Handy orten zu können, wenn man es nicht mehr findet ist äußerst praktisch und erspart einem unter Umständen nicht nur langes Suchen sondern auch viele Sorgen. Mit dem kostenlosen Dienst Find my Mobile von Samsung kann man sein Mobiltelefon schnell und unkompliziert orten. Wir zeigen Ihnen, was Sie dabei beachten müssen.

1. Fernzugriff aktivieren

Um Find my Mobile nutzen zu können, muss man zunächst den Fernzugriff auf seinem Gerät erlauben. Dies kann man in 4 einfachen Schritten machen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Gerätesicherheit
  2. Im Abschnitt Sicherheit tippen Sie auf Find My Mobile
  3. Geben Sie Ihr Passwort ein und bestätigen Sie mit OK.
  4. Setzen Sie einen Haken bei Drahtlosnetzwerke verwenden.
  5. Erlauben Sie mit dem Schieberegler den Fernzugriff.

2. Samsung Konto erstellen

Im Folgenden muss man auf der Find my Mobile Webseite von Samsung ein kostenloses Konto erstellen, bei dem man sich dann über das Handy anmeldet. Alternativ kann man auch ein neues Samsung Konto über das Handy erstellen. Dazu geht man zu Einstellungen > Konten > Konto hinzufügen > Samsung Konto. Danach muss man eine vorhandene E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname und sein Geburtsdatum eingeben und auf Weiter klicken. Dann ist das Konto erstellt.

Wenn man sich nun erneut bei Find my Mobile anmeldet, sollte das Gerät registriert sein und man kann die verschiedenen Dienste in Anspruch nehmen.

Samsung Handy orten

3. Samsung Handy orten, sperren oder löschen

Wenn man sein eigenes Handy orten möchte, wählt man nun einfach Mobilgerät finden und innerhalb kürzester Zeit wird einem der Standort des Geräts auf einer Karte angezeigt. Wenn man hingegen Ortung starten wählt, so wird über die nächsten 12 Stunden das Bewegungsmuster aufgezeichnet.

Sollte man sich sicher sein, dass das Handy tatsächlich in die Hände von Unbekannten gelangt ist, kann man hier außerdem über den Punkt Mobilgerät sperren das Handy mit einem PIN-Code sichern und sperren.

Zusätzlich kann man eine Nachricht festlegen, die in diesem Fall auf dem gesperrten Display erscheint. Damit man trotzdem erreichbar bleibt, kann man alle Gespräche und SMS umleiten. Um seine Daten, wie Kontakte, Fotos, etc. vollkommen zu schützen, kann man unter Daten löschen das Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzten und alle Daten aus der Ferne löschen.

Der Dienst Find my Mobile wird derzeit für die Samsung Galaxy S3, S4, S5, S6, S7 Note und die Ace-Modelle angeboten. Um andere Android-Handys zu orten kann man jedoch auch den Android Geräte-Manager nutzen, was wir im Artikel Android-Handy orten genauer beschreiben.

4. Weitere Funktionen

Der Dienst Find my Mobile bietet neben der Ortung, Sperrung und Löschung eines Handys noch einige weitere praktische Funktionen. So kann man zum Beispiel das Handy für eine Minute lang klingeln lassen (unabhängig von der auf dem Handy eingestellten Lautstärke), was nützlich ist, um Diebe abzuschrecken oder das Handy wiederzufinden, wenn man es verlegt hat.

Zudem kann man den Bildschirm wieder freigeben, nachdem man es mit Find My Mobile gesperrt hat, oder falls man mal den PIN-Code vergessen hat. Zu guter Letzt ist es auch möglich Anrufprotokolle der letzten zwei Wochen anzeigen zu lassen, womit sich im Falle eines Diebstahls die Kontakte des Diebs entlarven lassen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück