Handy & Smartphone Tablets

Nokia Event in Abu Dhabi

In ca. einer viertel Stunde hält Nokia ein Presseevent in Abu Dhabi. Obwohl das heute am selben Tag des iPad-Events von Apple womöglich nicht der ideale Termin ist, erwarten Nokia- und Windows-Fans ein wahres Feuerwerk an Neuigkeiten des finnischen Herstellers, dessen Mobilsparte, wie wir alle wissen, vor kurzem erst von Microsoft höchstpersönlich aufgekauft wurde, was eine interessante Zukunft für den „Rest von Nokia“, wie ich es mal ausdrücken möchte, bedeuten könnte.

Doch das heutige Event wird ganz im Stern der aktuellen Richtline von Nokia inklusive Windows Phone und Asha, sowie möglicherweise einem Windows RT-Tablet stehen. Aber auch eine Smartwatch, von der gerade erst ein paar Leaks veröffentlicht wurden, könnte auf dem Plan stehen.
Was sind die erwarteten Neuigkeiten?

Lumia 1520

Ganz vorne dabei ist wohl das Nokia Lumia 1520, ein typisches Windows Phone in der altbekannten Nokia-Design-Linie. Bis auf eine Ausnahme: Zum ersten Mal soll ein Nokia Windows Phone mit Full HD auf den Markt kommen. Aber nicht nur das, bei dem Full HD-Display soll es sich auch noch um eine enorme Größe von 6 Zoll handeln, wie durch zahlreiche Leaks bestätigt scheint. Ein Foto gibt es von @evleaks.

Lumia 1520

Nokia typisch kommt das Phablet in verschienden, bunten Farben und mit Windows Phone 8. Möglich ist ein Snapdragon 800 Prozessor, also einer der neusten und besten. Dazu wird eine sehr starke 20 Megapixel Kamera erwartet, die wohl nur von der 41 MEgapixel Kamera des Lumia 1020 zu toppen ist. Bald wissen wir mehr.

Lumia 1320

Neue Leaks zeigen außerdem ein weiteres Phablet, das Lumia 1320. Diese Version des Windows Phones soll sozusagen die günstige Version des 1520 sein. Das Display soll ebenfalls 6 Zoll aufweisen, allerdings nicht mit Full HD ausgestattet sein. Dazu gibt es einen weniger potenten Prozessor und nur 5 Megapixel für die Kamera. Über sonstige Ausstattung und Preise ist wenig bekannt. Doch auch hier hat @evleaks ein Foto zur Hand.

Lumia 1320

Lumia 2520

Eine weitere Neuheit soll das lang erwartete erste Tablet aus dem Hause des finnischen Konzerns sein. Mit dem Namen Lumia 2520 wird ein Windows RT Tablet in bunten Farben erwartet, das vom Design her klar an die Lumia Smartphones angelehnt ist. 10,1 Zoll soll das Display groß sein, dazu Full HD. Innen werkelt ein Quadcore-Snapdragon-Chip, der für die nötige Leistung sorgt. Der einzige Haken scheint Windows RT zu sein, was sich bisher definitiv nicht als erfolgreiches Tablet-OS etabliert hat.

Lumia 2520

Weitere Produkte

Die Smartphones und das Tablet sind nicht alles, was heute in Abu Dhabi erwartet wird. Leaks zeigen einen Nokia Guru, der wohl als iPod Killer geplant ist. Naja.. wir wissen ja, wie gut das beim Microsoft Zune geklappt hat.

Nokia Guru

Als letztes wird – wie von jeder Firma momentan – auch eine Smartwatch von Nokia erwartet. Dazu möchte ich hier aber nicht viel angeben, da ich erstens wenig darüber weiß, zweites die andauernde Gerüchte über Smartwatches übertrieben finde und drittens die Notwendigkeit und den Nutzen eines solchen Accessoires noch nicht sehen kann.

Live

Wer Interesse hat, kann sich das Nokia Event in Abu Dhabi übrigens Live anschauen auf der Nokia Conversations Website.

Quelle: @evleaks, Nokia Conversations, Via: Caschy