Computer Handy & Smartphone Tablets Webdesign

Inspiration in Sachen Web Design

Da ich nicht nur begeisterter Autor und Linguist sondern auch interessierter Web Entwickler bin, suche ich immer nach neuen Inspirationen rund um das Web. Dabei geht es um Design, um Ideen für kreative Websites und neue Projekte, um neue Entwicklungen und Technologien im Bereich Web und letztendlich auch um Spaß. Denn eine schöne Website oder ein schickes Design zu bewundern, macht einfach Spaß.

Hier möchte ich drei Websites auflisten, die mir sehr viel Inspiration geliefert haben und es sicher auch weiter tun.

1. Elmastudio

Ich kann kaum sagen, wie lange ich den Blog von Ellen und Manuel schon verfolge, aber in Sachen WordPress gibt es in Deutschland kaum etwas Besseres als www.elmastudio.de, soviel ist für mich sicher. Nicht nur liefern die beiden Entwickler und Designer von WordPress Themes extrem schicke, minimalistische und vor allem abwechlungsreiche Webseiten-Template, nein sie schreiben auch zahlreiche Blogeinträge über ihr Leben als Freiberufler und WordPress Entwickler, geben Tipps und Tricks rund um WordPress und viel Designinspiration.

Elmastudio

2. Codrops

Ein weiterer meiner absoluten Lieblingsblogs ist Codrops. Die Website zeigt regelmäßig neue Entwicklungen in Sachen Web, neue Designvorschläge und Funktionsweisen, an die ich selbst nie gedacht hätte. Darunter fallen schicke Animationen für Menüs, Hovereffekte und jede Menge coole Dinge, die man mit HTML5, CSS3 und Javascript anstellen kann. Mit diesen Beispielen, den Demos dazu und dem Code, der von den Codrops-Autoren immer auf Github veröffentlicht wird, findet jeder etwas für seine Website. Ich persönlich kann schon einen ganzen Tag damit verbringen, mir die unzähligen fantastischen Demos anzuschauen. Codrops ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Codrops

3. Sam Solomon

Mir passiert es eigentlich täglich, dass ich eine neue Website entdecke und denke: „Wow, so hätte ich mir meine Seite auch vorgestellt.“ Das können schlichte persönliche Websites sein, professionelle Seiten, Blogs oder Firmen-Homepages, was auch immer. Es schwirrt so viel schickes Design in der Welt der Web herum. Da fällt es natürlich schwer, sich letztendlich für ein Design zu entscheiden. Mein persönlicher Favorit die letzten Tage ist der kleine, persönliche Blog von Sam Solomon. Was mich daran begeistert, ist die extreme Schlichtheit verbunden mit der sehr gekonnten Nutzung von weißer Fläche (white space) und den zurückhaltenden und dennoch so liebevollen kleinen Designdetails, wie die Hovereffekte bei Bildern. Schaut es euch selbst an! Zudem sind die Fonts auf der Seite perfekt ausgewählt und die Farbauswahl ist genau richtig. Ein wenig erinnert mich die Website an das Elmastudio-Theme Kiore Moana, das ähnlich schlicht und schick ist.

Logo Sam Solomon

Was sind eure Favoriten, wenn es um Web Design oder Inspiration im Allgemeinen geht?