Apps Handy & Smartphone Tablets

Dialog-Box mit Xamarin (Code)

Eigentlich jede Software lebt von der Interaktion des Systems mit dem User. Auch bei Android Apps ist es extrem wichtig, dem User verschiedene Meldung kurz und prägnant anzuzeigen. Da Hinweise auf dem normalen Interface meist nicht ausreichen bzw. nicht besonders gut wahrgenommen werden, ist es ratsam, sogenannte Alerts oder Dialog-Fenster hinzufügen. Dies passiert am besten an den Stellen, an dem der User auf etwas Besonderes aufmerksam gemacht werden soll:

Ein kleines Beispiel zeige ich euch an einer meiner Apps:

Dialog-Fenster sind sehr wichtig im Bereich der Human-Computer-Interaction. Ihre Aufgaben liegen u.a. darin, dem User eine Art Navigation zu präsentieren, Hinweise zu geben und, wenn möglich, Lösungsvorschläge bei bestimmten Problemen zu geben. In Xamarin mit C# wird ein Alert folgendermaßen erstellt:

Android.App.AlertDialog.Builder builder = new AlertDialog.Builder (this);
AlertDialog alert = builder.Create ();

Damit ist der eigentliche Alert schon erstellt. Man kann nun per Code weitere, wichtige Eigenschaften hinzufügen:

alert.SetTitle ("Highscore"); //Fügt Titel hinzu

alert.SetMessage ("Glückwunsch! nNeuer Highscore! nPunkte: " + txtv1.Text); //Fügt den Text in der Meldung hinzu

alert.SetIcon (Android.Resource.Drawable.IcDialogInfo); //Fügt ein Icon hinzu

alert.SetCancelable (false); //Sorgt dafür, dass die Meldung nicht mit dem Back-Button geschlossen werden kann

alert.SetButton ("Neustart", (s, ev) => { //fügt ein Button hinzu
StartActivity (typeof(MainActivity));
this.Finish ();
});
alert.SetButton2 ("Schließen", (s, ev) => { //fügt einen zweiten Button hinzu
StartActivity (typeof(Startseite));
this.Finish ();
});

Die Erklärungen sind nach den „//“ angegeben. Natürlich gibt es noch viele weitere Optionen, die man einem Alert hinzufügen kann. Das wichtigste, nämlich der Aufruf der Meldung, geschieht nach der ganzen Setzung der Optionen:

alert.show();

Nun wird die Meldung an dieser Stelle auf dem Display angezeigt. Alerts bzw. Dialog-Felder sind eine wirklich gut Möglichkeit, Prozesse zu unterbrechen und den User auf etwas zu richten bzw. ihn im Verlauf der App zu helfen.