Handy & Smartphone

So schützt du dich mit einer Anti-Spionage-App vor Schnüfflern

Anti-Spionage-App

Smartphones auf der ganzen Welt werden massenhaft von Nachrichtendiensten wie der NSA oder dem GCHQ abgehört. Auch frei erhältliche Spionage-Apps oder Ortungs-Apps werden mitunter dafür benutzt, Handys widerrechtlich auszuspähen. Eine Anti-Spionage-App kann vor Spionage schützen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Apps vor.

1. SnoopSnitch

SnoopSnitch ist eine Android-App, die über das Mobilfunknetz gesendete Daten analysiert und warnt nicht nur vor Handy-Spionage durch IMSI-Catcher warnt, mit denen der Standort eines Handys innerhalb einer Funkzelle eingegrenzt und Telefongespräche mitgehört werden können, sondern auch vor SMS- und SS7-Angriffen.

Leider läuft SnoopSnitch nur auf gerooteten Android-Smartphone mit Qualcomm-Chipsatz und erfordert mindestens Android 4.1. Die App ist kostenlos und kann über Google Play heruntergeladen werden.

2. Malwarebytes Anti-Malware

Malwarebytes Anti-Malware ist eine App, die Rundumschutz gegen Malware und Handy-Spionage bietet. Sie erkennt Trojaner, Malware, Spyware und andere PUPs (Potentially Unwanted Programs). Zudem untersucht die Anti-Spionage-App das Smartphone auf Sicherheitslücken, erkennt Anwendungen, die den eigenen Standort nachverfolgen, verhindert den nicht authorisierte Zugriffe auf persönliche Daten oder warnt vor potenziell gefährlichen Websites, die per SMS versendet wurden. Die App kann kostenlos bei Google Play heruntergeladen werden und erfordert Android 2.3 oder höher.

3. Looky-Looky

Looky-Looky ist eine Anti-Spionage-App, mit der man sich vor Handy-Spionage im persönlichen Umfeld schützen kann. Man kann mit ihr neugierige Arbeitskollegen, Geschwister, Freunde, Chefs, eifersüchtige Partner oder andere Menschen, die sich unerlaubt Zugriff auf Ihr Handy verschaffen wollen, auf frischer Tat ertappen.

Dafür stellt man die App in den Überwachungsmodus, welcher unterschiedliche Möglichkeiten bietet Eindringlinge zu ertappen, deren Aktionen nachzuverfolgen oder sie abzuschrecken. So kann man Eindringlinge z. B. mit einem Fakescreen verwirren, mit einer persönlichen Videobotschaft konfrontieren oder mit einem Alarm abschrecken.

Die App ist bei iTunes als Gratis-Version oder als Premium-Version erhältlich. Die Premium-Version, die 3,99 € kostet, bietet unter anderem unlimitierte Beweisfotos, eine unlimitierte Nutzung der Aufzeichnungsfunktion und alternative Entsperrlogiken im Überwachungsmodus.

4. Privacy Scanner

Privacy Scanner ist eine kostenloser Spyware-Scanner, mit deren Hilfe man das Smartphone auf über 2.000 gängige Spionage-Apps, wie z. B. SpyBubble, eBlaster Mobile oder UonMap Spy scannen kann. Er sucht zudem nach Apps, die verdächtige Berechtigungen verwenden, wie z. B. das Lesen von SMS oder Kontakten, oder nach Apps, die das Nutzerverhalten mit Google Analytics nachverfolgen oder mit Administratorrechten ausgeführt werden.

Dabei kann man gefundene Spionage-Apps direkt innerhalb der App deinstallieren. Privacy Scanner bietet dabei die Möglichkeit, die Suche nach Spyware anzupassen, z. B. indem man eine App als sicher meldet oder indem man bestimmte Apps zu einer Ausnahmeliste hinzufügt. Die App ist bei Google Play erhältlich und nicht nur auf Englisch, Spanisch, Portugiesisch oder Französisch verfügbar, sondern auch auf Deutsch.